Lifestyle

Lifestyle

Mallorca - Unsere Insel

Mallorca - Unsere Insel

Nach diesen speziellen Momenten auf der traumhaften Insel, bleibt einem am Flughafen das Herz stehen, das ist Liebe auf den ersten Blick! Der Abschied von den Orangenbäumen, Mandelblüten, leckeren Weinen, der Mallorquinischen Sprache, den atemberaubenden Bergen und Natur, langen Sandstränden und eindrucksvollen Küstenabschnitten fällt einem wirklich sehr schwer. Beim Check-in verspricht jeder, so schnell wie möglich wieder zu kommen. Dies ist der Beginn einer langen und romantischen Beziehung. Diejenigen, die bereits als Residenten ihre Zeit auf der Insel verbracht haben, konnten schon längst den leichten bitteren Geschmack dieser Eroberung entdecken und letztendlich bemerken, dass hier alles ein bisschen anders läuft. Trotzdem gibt es verschiedene Gründe, warum wir  hier geblieben sind und immer wieder zurückkommen möchten. Viele Personen der ganzen Welt hatten schon immer den Traum, sich ein nettes Anwesen in diesem einzigartigen Paradies kaufen zu können.

Die Insel Mallorca lockt verschiedenste Personengruppen an. Nicht nur der Strandtourismus zeigt hier seinen grossen Erfolg, Mallorca bietet sich auch perfekt für andere Aktivitäten an, unter anderem für Bergsteiger, Fahrradfahrer, Golfer, Yachtinhaber, Taucher, Künstler sowie Feinschmecker, oder einfach nur für diejenigen, die erholsame Momente unter der Sonne lieben und sich von der Insel verwöhnen lassen möchten.

Das Angebot der Insel ist sehr umfassend, diese Punkte sind jedoch Mallorca’s highlights:

  • 158 Sandstrände, um die 70 sensationellen Küstenabschnitte und unzählige malerische Buchten.
  • Aussergewöhnliche Top Restaurants mit Michelin-Sternen und eine grosse Auswahl an leckerer regionaler Küche.
  • 19 fabulose Golfplätze.
  • Fast 20.000 Liegeplätze mit vielen verschiedenen Booten und Yachten, die unsere Augen grösser werden lassen.
  • 1260 km Hauptstrassen, 675 km Landstrassen, 20 % davon führen durch die wundervolle Berglandschaft Mallorcas, die viele Radsportler der ganzen Welt anlockt, unter anderem auch den bekannten Radrennfahrer Stephan Roche.
  • Ein beeindruckendes Gebirge, die Tramuntana, der höchste Berg ist der Puig de Major, mit 1450 Metern.
  • Mallorca, das Taucherparadies: 152 Hotspots für Taucher und Schnorchler.
  • Verschiedene und gigantische Höhlen, wie z.B. die Drachenhöhlen „Cuevas del Drach“ an der Ostküste, die „Cuevas dels Hams“ oder die Höhlen von Artà.
  • Interessante Museen, Gallerien und kreative Kunst.
  • 300 Tage Sonnensschein im Jahr!
 

 

 Zum Seitenanfang